Aktuelles

4. Oktober 2017

HEMA Window mit SRIW-Panel

Für abrasive Anwendungsbereiche bietet HEMA mit dem SRIW Panel eine perfekte Lösung, Das SRIW Panel ist mit einer PERLUCOR Auflage ausgerüstet und ist extrem beständig gegen Abrieb. Extrem flach mit einer Aufbauhöhe von nur rund 3,5 mm lässt es sich auch an Maschinentüren verbauen.weiter lesen


15. September 2017

Neue Dachabdeckung X-Velo

Werkzeugmaschinen ohne Dachabdeckung können die Umgebung durch umherspritzendes Kühlschmiermittel und aufgewirbelte Späne stark verschmutzen. Auch ist die Umgebungsluft durch den entstehenden Dunst beim Bearbeitungsprozess kontaminiert. Die X-Velo Dachabdeckung dichtet den Maschineninnenraum wirksam nach oben hin ab. Dank passender Führungsleisten aus Aluminiumprofilen lässt sich die...weiter lesen


24. Mai 2017

HEMA auf der AMB im Iran

Nach der erfolgreichen Premiere findet die AMB Iran 2017 zum zweiten Mal statt. Vom 23. Mai bis 26. Mai präsentiert HEMA zusammen mit seinem iranischen Partnerdas umfassdene Produktprogramm rund um die Produktionsmaschine. weiter lesen


9. Mai 2017

Mehr Hub, weniger Bauraum

Achsen von Werkzeugmaschinen müssen mit Faltenbälgen gegen Verunreinigungen gesichert werden. Die HEMA Maschinen- und Apparateschutz GmbH hat jetzt eine Ausführung entwickelt, die deutlich größere Hübe als herkömmliche Systeme ermöglicht und gleichzeitig weniger Einbauraum in der Maschine benötigt.   Der neue W-Faltenbalg ist mit einem gut 20 Prozent größeren Hub deutlich leistungsstärker...weiter lesen


27. April 2017

Formgedächtnislegierungen - LC FGL by HEMA

Formgedächtnislegierungen - LC FGL by HEMA Nachhaltige Entwicklung gemeinsam mit kompetenten Kooperationspartnern versetzt HEMA in die Lage, einen einsatzbereiten FormGedächtnisLegierung-Bremsantrieb (FGL-Bremsaktor) zu bauen. Kernstück des Antriebs ist ein FGL-Draht, der - elektrisch beheizt - seine Länge ändert, ähnlich der Funktionsweise eines Muskels. Der Aktor stellt die Synthese der...weiter lesen


6. Januar 2017

DIN ISO 9001:2015 - Erfolgreiches Audit

Neben den Fertigungsstandorten Deutschland und Rumänien wurde jetzt der Fertigungsstandort Italien auditiert und nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert. weiter lesen


5. Januar 2017

Maschinen ins rechte Licht gerückt

Zu einer zuverlässigen Fertigungsüberwachung und ergonomischer Maschinenarbeit gehört die richtige Beleuchtung des Arbeitsraums.weiter lesen