Qualität mit System – das sagt auch der TÜV!

Ein eigenes Qualitätsmanagementsystem gemäß der internationalen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2015 sorgt neben der Zusammenarbeit mit zertifizierten Zulieferern dafür, dass nur einwandfreie Produkte unser Haus verlassen.

Klare Vorgaben, spezifische und produktbegleitende Prüfungen, Dokumentationen und Produktschulungen, von der Entwicklungsphase bis hin zur Auslieferung zum Kunden, gewährleisten einen optimalen Qualitätsprozess innerhalb der einzelnen Verwaltungs- und Fertigungsschritte. Das fängt bereits bei Materialtests, Baumusterprüfungen, oder kundenspezifischen Vorprüfungen zur Sicherstellung der Serienreife an bis hin zum After-Sales-Service. Die stetige Auswertung und Analyse der qualitätsrelevanten Kennzahlen der einzelnen Geschäftsgebiete und die direkte Kommunikation zur Geschäftsleitung, garantieren eine ständige Anpassung und Optimierung der Prozesse und Verfahren im Rahmen unseres kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. 

Um unseren eigenen Anspruch an Qualität gerecht zu werden und unsere Prozesskette sicher gestalten zu können, werden unsere externen und internen Lieferanten durch regelmäßige Qualitätsaudits in gleichem Umfang überprüft, wie in den eigenen hausinternen Audits. Die permanente Weiterentwicklung und Prozessbeobachtung unseres Qualitätsmanagementsystem bilden die wesentliche Grundvoraussetzung für ein erstklassiges Ergebnis.

Unsere aktuellen Zertifizierungen finden Sie hier